Warum nur?

Das Studium hat wieder angefangen und das im Grunde genau so, wie es aufgehört hat.

An der Uni Potsdam gibt es 3 Studienorte und für meine 2 Fächer war ich immer an 2 unterschiedlichen Orten unterwegs.
Nachdem ein Fach davon nun umgezogen ist, hat sich für mich daran natürlich nichts geändert.

Dafür hat die ViP (Verkehr in Potsdam) jetzt zumindest die Studentenrelevanten Buslinien übernommen und angefangen (nach ewig langer Zeit in der das die Havelbus nicht geschafft hat) die Buslinien und Abfahrtszeiten den Vorlesungszeiten anzupassen.
Da das aber vorallem das Pendeln von Standort 1 zu Standort 2 betrifft und ich nun von Standort 1 zu Standort 3 pendeln muss, ist das für mich auch irrelevant.

Als kleines Leckerli wurden die Linien dann allerdings so verändert, dass man von Standort 1 zu Standort 3 jetzt nur noch im 20-min Takt kommt, was ich als persönlichen Angriff auf mich werte.

Die Studiensituation ist auch am neuen Standort unverändert. Es werden VIEL VIEL VIEL zu wenig Kurse angeboten. Die Kurse, die angeboten werden sind natürlich VIEL VIEL VIEL zu voll, sodass man direkt keine Lust mehr hat, oder den Kurs gar nicht belegen kann, weil man beim höchst studienrelevanten Verfahren des ‚Losziehens‘ verloren hat.

In meinem zweiten Fach kann ich mich so sehr gar nicht beschweren, nur dass ich inzwischen perfektioniert habe, immer in den Reihen zu sitzen, die direkt vor den Idioten sind.
Dafür kann ich psycholgische Studien anfertigen, wie man es schafft knapp 4 Stunden Vorlesung komplett mit belangloser Scheiße durchzuquatschen. In der Pause dann das Maul zu halten, dafür aber einen Rekord im ‚ApfelLautEssen‘ aufstellt.
Sich 3 Stunden lang die Nase bis zur hinteren Hirnrinde hochzuziehen ist auch sehr schön und ein oft gespieltes Spiel.

Da sind mir dann immernoch die Studenten am liebsten, die sich in die (Anwesenheit ist FREIWILLIG) Vorlesung setzen, den Laptop anwerfen, sich Kopfhörer in die Ohren stecken, den Kragen über die Ohren ziehen und einen Film schauen. Die halten wenigstens die Fresse!

Willkommen bei der zukünftigen Elite!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: