G-R-Ü-N

Zugegeben, wenn man in einem Computerladen arbeitet, hat man mit vielen Sorten von Kunden zutun.

Die einen sind die, denen im Grunde alles egal ist. Der Preis spielt meist keine Rolle und dem Verkäufer wird ohne Einschränkung vertraut.

Die anderen wissen mehr als man selbst, sind dabei aber nicht überheblich, sondern sehen ein, dass man auch als Mitarbeiter im Hardwareverkauf nicht ALLES wissen kann.

Die schönsten sind aber die Computerbildleser, die ALLES besser wissen und sich dann darüber beschweren, wie SCHEIßE doch der Laden ist, wenn sie eines besseren belehrt werden.
Und davon gibt es leider viel zu viele.
Folgende Situation:

Der Laden ist so gut wie leer. Ein Kollege verräumt gerade Ware, ich stehe mit einem anderen Kollegen vorne an der Theke.
Ein Mann betritt den Laden und geht zielstrebig auf meinen Kollegen zu, da ich noch einen Kunden bediene, den ich aber gerade verabschiede.

Kunde: ‚Ich brauche zwei Druckerpatronen‘

Kollege: ‚Alles klar, welche Farben brauchen Sie denn?‘

‚Grün und Rot‘

Für alle, die das bis hier völlig normal finden, es gibt GENAU 3 verschiedene Druckerfarben (und Schwarz), Grün und Rot gehören nicht dazu.
Alle Druckerfarben werden aus den Grundtönen Cyan (eine Art Blau), Magenta (eine Art Rot), Yellow (Gelb) (und Schwarz) zusammengemischt.

Da natürlich so gut wie keiner kommt und Magenta und Cyan kauft, sondern Rot und Blau, bin ich in meinem jugendlichen Leichtsinn auch davon ausgegangen, dass der Herr sich versprochen hat. Ich mische mich also mit einem leichten lächeln ein:

‚Grün bekommen Sie hier aber nicht‘

(bestimmend) ‚Doch!‘

(Der Kollege ist inzwischen vom Tintenregal zurückgekehrt)

‚Da es Grün leider nicht als Tinte für Drucker gibt, kann ich Ihnen nur noch Blau oder Gelb anbieten‘

‚Nee, ich will Grün und das andere hier ist ja Magenta. Ich will Grün und Rot!‘

‚Tut mir leid, Grün und Rot gibt es leider nicht, die Farben werden aus den drei Grundfarben gemischt und Grün ist keine davon‘

‚Natürlich! Ich habe das doch auf Ihrer Homepage gesehen! Ich will Grün und Rot!‘

Damit ging er dann zu unserem Terminal (ein Computer der in jedem Laden steht und unsere Homepage aufgerufen hat) um nochmal selbst nachzuschauen.

Die anderen Kunden im Laden waren auch sichtlich amüsiert.
Als ich dann den Kollegen, der gerade mit einem Wagen voller Ware reinkam gefragt habe, ob diesmal die grünen Patronen gekommen sind, konnten sich einige das Lachen nicht mehr verkneifen.

Kurz darauf schallte es dann nochmal vom Terminal zu uns.
Der Mann hat nun buchstabiert, damit selbst wir es verstehen:
‚G-R-Ü-N und R-O-T‘

Nachdem er dann natürlich widererwarten auch in unserem Onlineshop nicht fündig wurde, hat er sich noch lauthals beschwert was für ein Scheißladen das hier ist, es natürlich grüne Patronen gibt und er nie wieder hierherkommen wird.

Na und? Schade!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: