Sprechen Sie deutsch? (2)

Eine nervenraubende Sache, die auch wieder während der ITB häufiger vorgekommen ist, sind Menschen, die:

– Englisch-Englisch
– Deutsch-Deutsch
– Deutsch/Englisch – sehr schlechtes Englisch

übersetzen.

Ganz ehrlich, es nervt tierisch, wenn Touristen auf mich zukommen, ich meinen üblichen ’sprechen Sie deutsch?‘ Spruch ablasse und die Begleitung dann freudestrahlend sagt ‚Nein, aber ich‘.
Naiv von mir ist es dann natürlich, davon auszugehen, dass meine Eklärungen jetzt 1:1 in die jeweilige Landessprache übersetzt werden.
Denn im Gegensatz zu mir sprechen diese Leute dann NUR deutsch und gehen davon aus, sämtliche Fremdsprachen dadurch ersetzen zu können, dass sie besonders laut und besonders blöde deutsch sprechen.
Manchmal wird auch in sehr schlechtes Schulenglisch übersetzt, was mich besonders nervt, da ich Englisch studiere und daher auch ziemlich fließend Englisch spreche.

Das beste sind aber Englisch auf Englisch Übersetzungen.
Die Leute stehen vor mir, die Begleitung einen Meter daneben. Ich erkläre es der Begleitung auf Englisch, die erklärt das weiter auf Englisch, der Tourist antwortet auf Englisch und die Begleitung sagt mir das dann auch wieder auf Englisch. Großartig!

Ein weiterer Spaßfaktor ist es wenn Leute uns nicht glauben, oder nicht verstanden haben was sie machen sollen, aber nicht nochmal nachfragen.
Was macht man also als ausländischer Tourist, statt den Menschen zu fragen, der sich damit auskennt?
Man geht zur Inkompetenz in Person Bundespolizei (mit Verlaub liebe Polizisten. Ihr habt bestimmt sehr viel Fachwissen, aber was ihr unseren Kunden manchmal erzählt ist nicht mehr feierlich. Dann lieber Unwissenheit zugeben, denn, dass ihr euch mit unserem Prozedere auskennt, erwartet auch keiner.).
Viele von den Kollegen in Blau und Grün sind dann allerdings auch so nett und kommen mit der Person nochmal zu uns. Und dann wird wieder fröhlich übersetzt, obwohl ich alles schonmal erklärt habe.
Wenn es von der Staatsmacht kommt, scheint es aber eindrucksvoller und die Menschen geben sich damit zufrieden…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: