WordPress oder Blogger?

Nachdem ich auf meinem eigenen Webspace vor ein paar Jahren direkt wordpress benutzt habe, wollte ich für den Neuanfang erstmal auf konventionelle Freeblogs zurückgreifen.
Nun stellt sich mir die Frage, wordpress.com, oder blogger.com?
Hat wohl alles so seine vor und Nachteile.
Wordpress ist in ihrer Freespace Version nicht wirklich gut anpassbar, hat dafür aber mehr funktionen.
Blogger wirkt aber dadurch irgendwie nicht so überladen.

Ich werde das also erstmal irgendwie parallel laufen lassen und dann sehen, was mir besser passt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: