Was soll das?

Nun erstmal zur generell wichtigen Frage, was macht der hier eigentlich?
Nachdem ich mein erstes Bloggerleben mit 4 Beiträgen in 5 Jahren nicht großartig aktiv betrieben habe, soll sich das jetzt ändern.
Das hängt vorallem damit zusammen, dass ich zufällig auf Torstens taxi blog gestoßen bin und dadurch dann einige Monate danach auch auf sashs blog, den ich gerade ‚durcharbeite‘.
Und das nicht mal, weil ich ein riesengroßer Taxifan bin und auch eher selten (man mag es mir verzeihen) damit unterwegs bin.
Dennoch lesen sich die blogs grandios und ich hoffe so etwas ähnliches kann ich anderen hier auch bieten.

Ich bin nämlich auch in einem Mittellohndienstleistungssektor unterwegs, der vermutlich nicht halb so spannend ist, aber doch die ein oder andere Geschichte abwirft: Der Flughafen!
Für viele ist er das Tor zur schönen Urlaubsreise, oder auch spannend und interessant, für manche ist er ein mehr oder weniger in kauf zu nehmendes Übel, für mich ist er manchmal einfach nur der größte Idiotenhaufen, der existiert.
Und ich möchte hier das ‚manchmal‘ ganz stark betonen, denn zum größten Teil ist das der beste Nebenjob den ich je hatte (was nicht zuletzt an grandiosen Kollegen liegt).
Damit kommen wir auch zum zweiten Teil, ich mache das anders als unsere Taxifahrer nicht Hauptberuflich und auch nicht aus Leidenschaft.
Hauptberuflich studiere ich noch und versuche dann langsam auch mein Bummeldiplom (in Fachkreisen Bachelor genannt) anzugehen.

Da ich nun so lange nichts geschrieben habe, werden die ersten Einträge erstmal zurückliegende Geschichten sein, die ich noch aus meinem Gehirn zusammenkramen kann.
Und da ich generell wohl nicht mit so vielen Geschichten aufwarten kann, wird es dann auch noch zurückliegendes aus meiner Zeit aus anderen Nebenjobs geben.

Also, viel Spaß!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: